SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Giebelsima-Fragment der Phidias-Werkstatt
  • Giebelsima-Fragment der Phidias-Werkstatt
  • Sima (Architektur / Bauglieder)
  • 3. Viertel 5. Jh.v.Chr.
    Genauer: um 430 v.Chr.
  • Fundort: Olympia (Griechenland)
  • Ton, rote und schwarze Bemalung auf hellgelbem Überzug
  • Objektmaß: 19,7 x 28 x 24 cm
  • Ident.Nr. 1633 x
  • Sammlung: Antikensammlung
  • © Foto: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Ingrid Geske
Beschreibung
Erhalten ist das linke Ende eines Giebelsima-Ziegels mit Falz; die Bemalung entspricht dem Vorbild der klassischen rotfigurigen Vasenornamentik.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.