SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Holdenstedter Engelstock
  • um 1900
  • Gebrauchsort: Holdenstedt, Krs. Sangerhausen, Sachsen-Anhalt
  • Holz, Metall
  • Höhe x Durchmesser: 113 x 50 cm
  • Ident.Nr. I (53 Y) 230/1965
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Ute Franz-Scarciglia
Beschreibung
Engelstock, aufgebaut auf einem kleinen, vierbeinigen Bänkchen. Darauf eine Eisenstange, auf der vier Engelkränze und fünf Zwischenglieder (zylindrische Röhren) stecken. Acht kleine Engel, vier + acht mittlere und acht große Engel, ein Bekrönungsengel mit zwei Fahnenstöcken. 15 Holzglöckchen, ein kleiner Holzstern (Laubsägearbeit), 10 Kerzenhülsen aus Holunderholz, eine Blechhülse für den Bekrönungsengel. Alle Engel sind rot bemalt und haben zwei Arme für die Kerzen. Die Zwischenteile der Engelkränze sind aus Draht gebogen.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.