SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Kastentruhe
  • ca. 1800?
    Herstellung: 1800
  • Herkunft (Allgemein): Mühlviertel?, Österreich
  • Weichholz, bemalt
  • Höhe x Breite x Tiefe: 58,5 x 130 x 67 cm
  • Ident.Nr. D (6 M 91) 632/1971
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Kastentruhe mit Deckel, dessen vorderes Rahmenbrett erhalten ist, die beiden seitlichen fehlen. Der Deckel ist in zwei Teilen vorhanden, in der Mitte ist eine rechteckige Öffnung hineingesägt. An der Fassade fehlt der Beschlag, der breite Sockelkranz ist ebenfalls nicht erhalten. An den Seiten Tragegriffe.
Die Bemalung des Deckels ist völlig verschwunden, bis auf wenige Spuren (rot, blau, gelb) an der vorderen Deckelkante. Die Grundierung der Truhe ist ocker mit feinen dunkelbraunen Linienzügen darauf. In der Mitte ein breitrechteckiges Feld, das von schmalen ineinanderlaufenden Feldern umgeben wird, mit abwechselnd blauem, gelbem und braunem Grund und Blumenzweigen. In der Mitte, seitlich von roten Rocailleformen eingerahmt, auf blauem Grund ein Blumengebinde mit Rosen (weiß, rot, gelb, grün).
An den Seiten kommen die gleichen schmalen Rahmenfelder vor, hier mit blauen, roten und gelben Streifen bemalt. In der Mitte Blumen (stark verblasste Farben). Auf der rechten Seite ist das Holz beschädigt und die Farben stark verblasst.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.