SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Segerer
  • Segerer
  • Tasche
  • 1824
  • Gebrauchsort: westlich Passau, Niederbayern
  • Stroh-Flechtarbeit, mit Leder bezogen und appliziert
  • Höhe x Breite: 26 x 53 cm (ohne Griffe)
  • Ident.Nr. D (7 B 2) 719/1963
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Liegend, rechteckige Tasche. Auf dem Oberrand der Seiten je ein Bügelgriff. Griffe, Boden und Rand sind mit Leder überzogen. Auf der Wandmitte Lederstreifen, die beiderseits je in drei Feldern das Strohgeflecht sehen lassen. Das braun gefärbte Leder der einen Seite ist unverziert, auf der anderen sind in grün und gold appliziert die Initialien: G T E L und die Jahreszahl 1824. Auf den Geflechtfeldern je eine Vase bzw. Herz mit Blütenspross.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.