SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Täufling
  • Täufling
  • Babypuppe im Steckkissen
  • Heubach-Köppelsdorf, Hersteller
  • um 1900
  • Herstellungsort: Sonneberg, Thüringen
    Gebrauchsort: Berlin
  • Porzellankopf bemalt; Menschenhaar; Massekörper; Baumwollstoff, genäht
  • Höhe: 24 cm
  • Ident.Nr. D (35 A 101) 332/1990
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Sandra Steiß
Beschreibung
Babypuppe in typischer Säuglingshaltung mit bemaltem Porzellankopf, Massekörper und blonder Kunsthaar-Perücke.
Herstellerhinweis im Nacken.
Bekleidung: Haube aus gehäkelter weißer Baumwolle mit charakteristischem achtzackigen Stern auf dem Haubenboden.
Weißes Kinderhemdchen, darüber weißer Strampelsack mit blauer Kreuzstichstickerei und Bindebändern.
Das Kind liegt in einem weißen Steckkissen, das mit ca. 2 cm breiter Klöppelspitze verziert ist.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.