SMB-digital

Online collections database

  • Konvolut von drei Ordnern und fünf Mappen mit Arbeitsproben zum Handarbeitsunterricht, hergestellt an der PH Freiburg
  • 1957 - 1960
  • Gebrauchsort: Freiburg / Breisgau, Baden-Württemberg
  • Ordner, Kunststoffhüllen, Pappmappen,Wolle, Baumwolle
  • Höhe x Breite: 32 x 29 cm
  • Ident.Nr. N (54 H 520) 999/1992,a-h
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Die Vorbesitzerin Annelies Blunk fertigte diese Mappen während ihrer Ausbildung zur Hand-arbeitslehrerin an der PH Freiburg von 1957-1960 an.

a) Schwarzer Ordner mit 21 Plastikhüllen, davon fünf mit Übungen zum Papierreißen- und schnipseln. Eine Hülle mit Wollzupfen, acht mit Stickereien einfacher Art. Die restlichen Hüllen mit Nähübungen (Stopfen, Einsetzen, Hohlsaum), die immer werden. Die letzten beiden Hüllen beinhalten Probestücke (kleine Schürze, Kopfkissenbezug, Nachthemd, Kissen aus grober Wolle bestickt (?).
b) Mit bunter Folie beklebter Ordner mit zehn Hüllen. acht vorwiegend mit Häkelübungen und ein paar Strickübungen. Drei Hüllen mit Probestücken (Häkeldeckchen, Kinderpulli und -jacke).
c) Mit bunter Schutzfolie beklebter Ordner mit 15 Hüllen. Alle mit Strickübungen: Flachstricken, Rundstricken (Handschuhe, Socken, Strümpfe), Maschenstich, Musterstricken, fünf Probestücke (Hose, Deckchen)
d) Grüne Pappmappe mit 18 Plastikhüllen, davon 16 mit Übungen zum Nähen (Knopflöcher, Annähen von Spitzen, verschiedene Nähte, Formnähen etc.) Zwei Blätter mit perforierten Mustern (Pausen). Drei gefaltete Schnittvorlagen, perforiert für Hemdverschlüsse.
f) Graue Pappmappe mit Übungen zum Schnittzeichnen. Insge. 29 Schnittmuster (Hosen, Blusen, Kinderkleider etc) Drei Prospekte zu Stoffen. Ein paar Zeichungen zu Modellen.
e) Blaue Pappe mit Übungen zum Sticken und zur Spitzenherstellung, aufgeklebt auf 18 Kartons (Hohlsäume, Monogramme, Weißstickerei, Filieren, Füllstickerei, Occhi und Flechten von Bändern.
g) Gelbe Pappmappe zum Unterrichtsfach Materialkunde. 29 Kartons mit Materialien beklebt: vier mit Pelzen, neun mit Baumwolle, vier mit Leinen, vier mit Spitzen, fünf mit Etiketten, drei mit Knöpfen.
h) Gelbe Pappmappe zum Unterrichtsfach Materialkunde mit 35 Kartons. Garnproben: 4x Wolle, 2x Nähgarn, 2x Stickgarn, 1x Häkelgarn, 1x Stopfgarn, 2x Ramie. Stoffproben: 4x Kunstseide, 4x Seide, 2x Wollkammgarn, 4x Wollstreichgarn, 4x Gewirke, 2x Leinen, 1x Gummi


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.