SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Klapperstorch´s Musterlager.
  • Klapperstorch´s Musterlager.
  • Wandbilddruck
  • Adolf und Frieda Neumann, Gebrauch
    Georg Schöbel (10.10.1860, Berlin - um 1930, Berlin), Zeichner
    Verlag Richard Bong, Verleger
  • um 1900
    Herstellung:
    Herstellung:
  • Herstellungsort: Berlin
  • Holzstich, koloriert
  • Höhe x Breite: 29 x 47 cm
  • Ident.Nr. N (54 K) 812/1996,19
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Querformatiger, kolorierter Wandbilddruck.
Auf einem schmalen Gesims vor einer Wand steht linker Hand "der Klapperstorch" auf einem Bein und hält mit den Zehen der linken Beins einen Briefbogen, den er studiert. Zu seinen "Füßen" häufen sich eine Vielzahl von Briefen, Telegrammen und anderen schriftlichen Anfragen. Auf der geöffneten Verschlusslasche eines Briefcouverts ist vom Absender ein vierblättriges Kleeblatt aufgeklebt. In diesem "Papierberg" steht eine mit Milch gefüllte Nuckelflasche. Daneben ein aufgeschlagenes Buch, in das ein Coleurband eingelegt ist. Darauf liegt eine Pfeife, eine Fechtmaske und ein Degen, dahinter steht ein Bierkrug. An diese Corpsstudenten-Utensilien schließen sich rechter Hand eine Puppe und ein Rosenbukett an, daneben der Name des Künstlers.
An der Wand, die hinter dem Storch emporragt, sind an weißen Bändern acht Wickelkinder (sieben Jungen, ein Mädchen) aufgereiht, die je mit den Insignien/Symbolen eines (Beruf-) Standes versehen sind. Von links nach rechts: Ein kleiner Junge mit Krone, Brustschärpe, einem (Lorbeer-?)Zweig, Reichsapfel, Zepter und Milchflasche. Daneben ein kleiner Junge mit Farbpalette, Skizzenbuch, Maßstab, Pinseln und schwarzem Schlapphut. Dann ein kleiner Junge mit streng gescheitelten und zurückgekämmtem pomadiertem Haar, Monokel, Säbel, Gewehr und zwei Soldaten-Nußknackern. Als viertes Baby ein kleiner Junge mit den Symbolen des Nachtwächters versehen, Schlüsselring, Laterne, Signalhorn und Hellebarde, als deren Spitze ein Schnuller fungiert. Daneben ein kleiner Junge mit den Symbolen des (Corps-)Studenten, Käppi, Spielkarten, Bücher, der anstatt Milch Alkohol in der Flasche hat, sich aber gleichzeitig aus der Milchflasche des darüber erbost heulenden kleinen Mädchens (Hut, Fächer, Geldsack) neben sich bedient. Daneben ein männl. Zwillingspaar. Der eine mit schwarzer Refrendarsmütze, der andere mit den Insignien der Justiz versehen (Richterhut, Gerichtsakten, Strafgesetzbuch und Waage).
Auf der Rückseite des Drucks handschriftl. mit blauem Buntstift "Klapperstorch´s Musterlager" vermerkt.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.