SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Standuhr "Klocka"
  • Prof. P. Reinicke, Berlin, Sammler
  • 1841
  • Gebrauchsort: Mora, Dalarna, Schweden
    Schweden (ETHNIE)
  • gefasstes Holz, Uhrwerk
  • Höhe x Breite x Tiefe: 194 x 55 x 24 cm
  • Ident.Nr. II A 5934
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Ute Franz-Scarciglia
Beschreibung
Hölzerne Standuhr mit dunkelbrauner, beiger und schwarzer Bemalung. Geschwungene abgerundete Form, von zwei Absätzen unterbrochen. Rundes weißes Zifferblatt hinter Glas mit der Inschrift "A.A.S.". Streifenförmige Bemalung um das Glas. Am Korpus wellenförmige und figürliche Bemalung, Inschrift 1841. Mit Metallhaken verschlossene Klappe zwischen den beiden Absätzen. Die Kanten des Korpus und der Klappe sind grün bemalt.
Standuhren waren fast in jedem schwedischen Bauernhaus vertreten (die ersten tauchten dort im 18. Jahrhundert auf). Die Form, weißes, rundes Ziffernblatt und abgerundeter Kasten wird „Mora-klocka“ oder „Dala-klocka“ genannt, weil ihr Uhrwerk in Mora/ Dalarna hergestellt wurde.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.