SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Traje de gitana ("Tracht der Zigeunerin") oder traje de faralaes ("Rüschentracht")
  • Traje de gitana ("Tracht der Zigeunerin") oder traje de faralaes ("Rüschentracht")
  • Flamencokleid
  • 1994
  • Gebrauchsort: Sevilla, Andalusien, Spanien
  • Baumwolle, genäht
  • Länge x Breite: 140 x 64 cm
  • Ident.Nr. II A 8337 a
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Ute Franz-Scarciglia
Beschreibung
Langes, rotes Kleid mit weißen Punkten und weißen Rüschen. Von der Frau des Verkäufers getragen zu festlichen Anlässen und Heiligenprozessionen (typisch für die Fería Abril in Sevilla).
Diese für Andalusien typischen Trachten unterliegen Modeströmungen.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.