SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Opferszene am Berg; Fineline Painting: anthropomorphe und zoomorphe Figuren
  • Opferszene am Berg; Fineline Painting: anthropomorphe und zoomorphe Figuren
  • Figurgefäß mit Steigbügelausguss
  • Wilhelm Gretzer (1847 - 1926), Sammler
  • Moche 0 - 600
  • Peru
    Chimbote
    Moche (Kultur)
  • Ton
  • Objektmaß: 18 x 13,1 x 10,3 cm
  • Ident.Nr. V A 48095
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Amerika
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Dietrich Graf
Beschreibung
Form: polymorphes Gefäß mit runder Basis, auf diese ist ein Berggipfel modelliert sowie anthropomorphe Figuren, Steigbügelausguss rückseitig (abgebrochen)
Farbe/Technik: roter Scherben, rotbraun und cremefarben engobiert, rotbraun bemalt (Fineline-Technik) Relief
Gefäßkörper: cremefarben engobiert und in Fineline-Technik bemalt: anthropomorphe und zoomorphe Figuren und Pflanzen; eine anthropomorphe Figur nackt am Ende eines aus den Bergen kommenden Blutstromes
Gebirgsszenerie: Berggipfel rotbraun engobiert, auf der mittleren Bergspitze eine anthropomorphe Figur über den Gipfel gebeugt, so dass die Haare nach unten hängen; darunter weitere anthropomorphe Figuren; an der linken Seite ein anthropo-zoomorphes Mischwesen mit Felidenzähnen („Wrinkle Face“) auf einem Untersatz sitzend mit zoomorphem Ohrschmuck (Schlangenkopf) und zoomorphem Kopfschmuck/-bedeckung (Felidenkopf)
RS: Fineline-Painting: zwei anthropomorphe Figuren, eine davon ein Gefangener (nackt und mit einem Seil um den Hals)
Besonders: Fineline-Painting im unteren Bereich des Gefäßes
(Beatrix Hoffmann, 2008)


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.