SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

USA: 1855 (Probe)
  • USA: 1855 (Probe)
  • Münze
  • 1855
  • Land: Vereinigte Staaten von Amerika (Land)
    Region: Pennsylvania (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Philadelphia
  • Nominal: Cent (USD), Material: Kupfer, Stempelstellung: 6, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 6,05 g
    Durchmesser: 25 mm
  • Ident.Nr. 18261750
  • Sammlung: Münzkabinett | Neuzeit | 19. Jh.
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Stoess
Beschreibung
Vorderseite: UNITED STATES OF AMERICA. Zwischen unten gebundenen Kranz die Wertangabe ONE / CENT.

Rückseite: Adler fliegt nach links. Umlaufend 13 Sterne. Unten die Jahreszahl 1855.

Kommentar: Typ Longacre's Flying eagle 1855 pattern cent. Aufgrund der in den 1850er Jahren gestiegenen Kupferpreise wurde die Herstellung der bisher üblichen großen Centstücke (Large cents) aus diesem Metall für die US Mint unwirtschaftlich. Der Einführung neuer Centmünzen im Jahre 1856 gingen Probeprägungen mit den neuen Münzbildern in anderen Metallen (u.a. Kupfer-Nickel), Gewichten und Dimensionen voraus.

Literatur: W. Breen, Complete Encyclopedia of U.S. and Colonial Coins (1988) 215 f.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18261750


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.