SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Caqué, Armand Auguste: Hugo Grotius
  • Caqué, Armand Auguste: Hugo Grotius
  • Medaille
  • 1823
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Bayern (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: München
  • Material: Bronze, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 46,67 g
    Durchmesser: 41 mm
  • Ident.Nr. 18260336
  • Sammlung: Münzkabinett | Medaillen | Klassizismus (1770 bis 1830)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Karsten Dahmen
Beschreibung
Vorderseite: HUGO - GROTUS. Brustbild des Hugo Grotius mit Gewand und Halskrause nach links. Unten die Signatur CAQUÉ F.

Rückseite: NATUS / DELPHIS / IN BELGIO FOEDERATO / AN. M.D.LXXXIII. / OBIIT / ROSTOCHII / AN. M.DC.XLV. / SERIES NUMISMATICA / UNIVERSALIS VIRORUM ILLUSTRIUM / M. DCCC.XXIII. Zehnzeilige Aufschrift. Unten die Signatur DURAND EDITIT.

Rand: MONACHII

Kommentar: Aus der Serie Numismatica Universalis Virorum Illustrium, Suite von Durand, Paris.

Literatur: Zur Person Pierre-Amédée Durand und seiner Medaillen-Suite vgl. Jean-Marie Darnis, Pierre-Amédée Durand: sculpteur, et graveur en médailles, Le Club Française de la Médaille. Bulletin No. 55/56 (1977) 196-205.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18260336


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.