SMB-digital

Online collections database

Mailand: Johann Galeazzo Maria Sforza
  • Mailand: Johann Galeazzo Maria Sforza
  • Münze
  • Johann Galeazzo Maria Sforza (1476-1494), Herzog von Mailand, Herzogtum, Münzherr
  • 1481-1494
  • Land: Italien (Land)
    Region: Lombardei (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Mailand
  • Nominal: Teston, Material: Silber, Stempelstellung: 8, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 9,63 g
    Durchmesser: 28 mm
  • Ident.Nr. 18259034
  • Sammlung: Münzkabinett | Mittelalter | Spätmittelalter (1251 bis 1500)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Karsten Dahmen
Description
Vorderseite: IO GZ M SF VICECOMES DVX MLI SX [Johannes Galeazzo Maria Sfortia Dux Mediolani. Oben der Kopf des Heiligen Ambrosius]. Brustbild des Johann Galeazzo im Harnisch nach rechts.

Rückseite: LV PATRVO - GVB'NANTE [oben der Kopf des Heiligen Ambrosius]. Gevierter Schild mit den Wappen Reichsadler und Visconti-Schlange, zweifach behelmt mit Zier.

Literatur: C. Crippa, Le Monete di Milano dai Visconti agli Sforza dal 1329 al 1535 (1986) 248 Nr. 4.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18259034


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.