SMB-digital

Online collections database

Seleukeia Pieria
  • Seleukeia Pieria
  • Münze
  • 99-98 v. Chr.
  • Land: Türkei (Land)
    Region: Syria (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Seleukeia Pieria
  • Nominal: Tetradrachme, Material: Silber, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 14,76 g
    Durchmesser: 29 mm
  • Ident.Nr. 18258280
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Hellenismus (-336 bis -30)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Bernhard Weisser
Description
Vorderseite: Drapierte Büste der Tyche mit Schleier und Mauerkrone nach r.

Rückseite: ΣΕΛΕVΚΕ[ΩΝ] / ΤΗΣ ΙΕΡΑΣ / AI / ΚΑΙ / ΑVΤΟΝΟΜΟV [Jahr 11]. Blitzbündel mit Binde (taenia) auf einem Tisch. Im r. F. Γ. Das Ganze im Lorbeerkranz.

Kommentar: AI entspricht dem Jahr 11 der städtischen Ära, beginnend mit dem Jahr 109 v. Chr.

Literatur: BMC Syria 271 Nr. 18; F. de Callataÿ, La production des tétradrachmes civiques de la Cilicie jusque à la Palestine à la fin du IIe et dans la première moitié du Ier s. av. J.-C., in: C. Augé - F. Duyrat (Hrsg.), Le Monnayages Syriens (2002) 74 Nr. D26/R4 (98/97 v. Chr.); O. Hoover, The Handbook of Greek Coinage Series IX (2009) 294 Nr. 1382.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18258280


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.