SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Tyros
  • Tyros
  • Münze
  • 253-260 n. Chr.
  • Land: Libanon (Land)
    Region: Phönizien (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Tyros (Sur)
  • Material: Bronze, Stempelstellung: 7, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 12,33 g
    Durchmesser: 26 mm
  • Ident.Nr. 18258039
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Römische Kaiserzeit (-30 bis 283)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Bernhard Weisser
Beschreibung
Vorderseite: [IMP C P LIC GALLIENVS] AVG. Drapierte Panzerbüste des Gallienus in der Rückenansicht nach r. Ob mit Strahlenkrone oder Lorbeerkranz ist nicht mehr zu erkennen.

Rückseite: COL T-VR-O METRO. Europa steht im langen Gewand in der Frontalansicht, den Kopf nach l. In der l. Hand hält sie ein Gefäß. Vor ihr l. taucht der Stier aus den Fluten auf. Darüber eine Purpurschnecke und die Ambrosischen Felsen mit Ölbaum dazwischen. Im r. F. ...

Kommentar: Ausbruch oben links.

Literatur: Vgl. J. Rouvier, JIAN 7, 1904, 105 Nr. 2541 (Büste des Gallienus mit Strahlenkrone); BMC Phoenicia 290 Nr. 468 (Vs. Valerianus I.).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18258039


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.