SMB-digital

Online collections database

Meister der Gruppe des Hans Eichhorn (Franz Friedrich): Abraham von Grünbergk
  • Meister der Gruppe des Hans Eichhorn (Franz Friedrich): Abraham von Grünbergk
  • Medaille
  • 1569
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Brandenburg (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Berlin?
  • Material: Silber, Herstellungsart: gegossen
  • Gewicht: 14,15 g
    Durchmesser: 33 mm
  • Ident.Nr. 18256476
  • Sammlung: Münzkabinett | Medaillen | Renaissance (1435 bis 1550)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Description
Vorderseite: ABRAHAM . V GRVNEBERGK . VO : Z : GR : VN : COM : Z : LOGA AET 46 1579. Barhäuptiges Brustbild mit zweigeteiltem Bart des Abraham von Grüneberg halbrechts. Hohe Halskrause und schwere Kette mit Johanniterkreuz.

Rückseite: THV NICHT VNRECHT - IMANDT ZV GEFALEN. Wappen mit Helm, Decken und Kleinod. Links und rechts die geteilte Jahreszahl 15-79.

Kommentar: Vergoldet und mit entferntem Henkel. - Abraham von Grünberg, geboren vermutlich 1533, war Vogt zu Crossen und Ritter des Johanniterordens. Er starb 1581.

Literatur: G. Habich, Die deutschen Schaumünzen des XVI. Jahrhunderts II-1 (1931) 336 Nr. 2328 Taf. 235,7; G. Habich, Die deutschen Medailleure des XVI. Jahrhunderts (1916) 189 (dort genannt); F. Friedensburg - H. Seger (Hrsg.), Schlesiens Münzen und Medaillen der neueren Zeit (1901) 69 Nr. 3760 Taf. 46.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18256476


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.