SMB-digital

Online collections database

Syria: Iulia Domna
  • Syria: Iulia Domna
  • Münze
  • Caracalla (Marcus Aurelius Antoninus), Antike Herrscherprägung, Münzherr
  • 215-217 n. Chr.
  • Land: Syrische Arabische Republik (Land)
    Region: Syria (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Emesa (Homs)
  • Nominal: Tetradrachme, Material: Silber, Stempelstellung: 6, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 13,39 g
    Durchmesser: 27 mm
  • Ident.Nr. 18255629
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Römische Kaiserzeit (-30 bis 283)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Description
Vorderseite: IOYΛΙΑ ΑΥΓΟΥCTA. Drapierte Büste der Iulia Domna mit Diadem in der Brustansicht nach r.

Rückseite: ΔΗΜΑΡΧ ΕΞΟVCIAC [rundes E]. Adler mit ausgebreiteten Flügeln steht in der Vorderansicht, den Kopf mit einem Kranz im Schnabel nach l. gewandt. Zwischen den Beinen die drapierte Panzerbüste des Shamash mit Strahlenkrone nach l. Im l. F. unter dem Adlerkopf O.

Literatur: A. R. Bellinger, The Syrian Tetradrachms of Caracalla and Macrinus (1940) 62 Nr. 181 (Emesa, 215-217 n. Chr.); M. und K. Prieur, A type corpus of the Syro-Phoenician Tetradrachms and their Fractions from 57 BC to AD 253 (2000) 121 Nr. 995 (dito).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18255629


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.