SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Gittelde: Otto I. von Braunschweig-Lüneburg
  • Gittelde: Otto I. von Braunschweig-Lüneburg
  • Münze
  • Otto I. (1227/1235-1252), Herzog von Braunschweig und Lüneburg, Herzogtum, Münzherr
  • 1235-1252
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Niedersachsen (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Gittelde
  • Nominal: Brakteat, Material: Silber, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 0,68 g
    Durchmesser: 26 mm
  • Ident.Nr. 18254952
  • Sammlung: Münzkabinett | Mittelalter | Hochmittelalter (900 bis 1250)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Stoess
Beschreibung
Vorderseite: Nach rechts springender Löwe, darunter zwei senkrecht stehende Schlüssel.

Literatur: J. Denicke, Die Brakteaten der Münzstätte Braunschweig (1983) 143 Nr. C; J. Menadier, Gittelder Pfennige, ZfN 16, 1888, 233-343. 336 Nr. 21; D. Büttner - H. Reitz, Die Münzstätte Gittelde im Mittelalter Teil II: Die Brakteaten der welfischen Münzstätte Gittelde, Geldgeschichtliche Nachrichten 51, 2016, 11-16. 14 Nr. 12.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18254952


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.