SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Gittelde/Goslar: Dietrich III. von Katlenburg
  • Gittelde/Goslar: Dietrich III. von Katlenburg
  • Münze
  • Dietrich III. (1085-1106), Vogt von Goslar, Grafschaft, Münzherr
  • 1085-1106
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Niedersachsen (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Gittelde?
  • Nominal: Denar (MA), Material: Silber, Stempelstellung: 7, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 1,23 g
    Durchmesser: 19 mm
  • Ident.Nr. 18254428
  • Sammlung: Münzkabinett | Mittelalter | Hochmittelalter (900 bis 1250)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Beschreibung
Vorderseite: + THEDERICVS AD [Theodericus Advocatus]. Brustbild des Grafen Dietrich III. von Katlenburg mit Kreuzstab in der Rechten und Palmwedel in der Linken.

Rückseite: + HERIMNNV[...]IR [Umschrift rückläufig. Herimannus Rex?]. Mauerring mit zwei Türmen und Gebäude.

Kommentar: Dannenberg (1876-1905) ergänzt die Rs.-Umschrift zu Herimannus Rex und erblickt darin Hermann von Salm (Gegenkönig 1081-1088), Menadier (1898) ergänzt die Rs.-Umschrift zu Herimannus vir nobilis und weist sie Hermann I. von Winzenburg (geb. um 1083, 1109-1130 Graf von Winzenburg) zu.

Literatur: H. Dannenberg, Die deutschen Münzen der sächsischen und fränkischen Kaiserzeit (1876-1905) Nr. 1833; B. Kluge, Deutsche Münzgeschichte von der späten Karolingerzeit bis zum Ende der Salier (1991) Nr. 309 (dieses Stück); J. Menadier, Ein Pfennig der Grafen Dietrich von Katlenburg und Hermann von Winzenburg, in: Deutsche Münzen 4 (1898) 7-8.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18254428


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.