SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Römische Republik
  • Römische Republik
  • Münze
  • ab 211 v. Chr.
  • Land: Italien (Land)
    Region: Italia (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Rom
  • Nominal: Denar (ANT), Material: Silber, Stempelstellung: 4, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 4,29 g
    Durchmesser: 20 mm
  • Ident.Nr. 18225769
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Römische Republik (-280 bis -30)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Beschreibung
Vorderseite: Kopf der Roma mit Greifenhelm nach r. Dahinter das Wertzeichen X.

Rückseite: ROMA. Die beiden Dioskuren zu Pferde mit einem Speer nach r. Über ihr Köpfen je ein Stern.

Kommentar: Die frühen republikanischen Prägungen des Denars Roma/Dioskuren sind sehr ähnlich und werden durch Crawford anhand feiner stilistischer Merkmale in Gruppen eingeteilt. Ein Hauptmerkmal der Unterscheidung ist die Form des Helmvisieres, welches einerseits flach und mit parallelen Kanten und andererseits trapez- bzw. schirmförmig und nach vorn spitz ausgeführt sein kann. Ein weiteres signifikantes Kennzeichen sind die in Anzahl und Form unterschiedlichen Locken der Roma im Nackenbereich, die eine Unterscheidungen der Prägeserien ermöglichen.

Literatur: Crawford Nr. 44,5.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18225769


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.