SMB-digital

Online collections database

Sizilien: Friedrich II.
  • Sizilien: Friedrich II.
  • Münze
  • Friedrich II. (1197-1250), König von Sizilien, seit 1212 deutscher König, seit 1220 Kaiser, Königtum (MA/NZ), Münzherr
  • 1231-1250
  • Land: Italien (Land)
    Region: Apulien (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Brindisi
  • Nominal: Augustalis, Material: Gold, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 5,29 g
    Durchmesser: 19 mm
  • Ident.Nr. 18218950
  • Sammlung: Münzkabinett | Mittelalter | Spätmittelalter (1251 bis 1500)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Lutz-Jürgen Lübke (Lübke und Wiedemann)
Description
Vorderseite: IM ROM - CESAR AVG [Imperator Romanorum Caesar Augustus]. Brustbild Friedrich II. mit Lorbeerkranz und Kaisermantel (paludamentum) nach rechts.

Rückseite: + FRIDE-RICVS. Adler mit rechts gewendetem Kopf. Zu Seiten des Kopfes zwei Kugeln.

Kommentar: Wird in der Literatur wegen der beiden Kugeln über dem Adler der Münzstätte Brindisi zugeteilt.

Literatur: H. Kowalski, Die Augustalen Kaiser Friedrichs II., SNR 55, 1976, 130 Nr. 13 (Stempel L31/B12); R. Spahr, Le monete siciliane dai Bizantini a Carlo I d' Angio (1976) Nr. 100; E. Biaggi, Monete e zecche medievali Italiane dal sec. VIII al sec. XV (1992) Nr. 440; P. Grierson - L. Travaini, Medieval European Coinage XIV (1998) Nr. 516.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18218950


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.