SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Himera
  • Himera
  • Münze
  • ca. 420-409 v. Chr.
  • Land: Italien (Land)
    Region: Sizilien (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Himera
  • Nominal: Tetradrachme, Material: Silber, Stempelstellung: 3, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 17,32 g
    Durchmesser: 25 mm
  • Ident.Nr. 18217865
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Archaik und Klassik (-650 bis -336)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Beschreibung
Vorderseite: Ein Viergespann (quadriga) im Galopp nach r. Die Pferde steigen in die Höhe und sind stark bewegt. Der Wagenlenkerin (die Nymphe Himera) fliegt Nike mit einem Kranz und einer Tafel entgegen. Unter der Abschnittslinie schwimmt ein Hippokamp nach ...

Rückseite: Die Nymphe Himera steht frontal, in der R. hält sie eine Schale (patera) über einen Altar l. neben ihr. Den l. Arm hat sie neben dem Körper mit ausgespreizter Hand angewinkelt. R. badet ein Satyr in einem Becken unter einem ...

Kommentar: Prüfschnitt auf der Rückseite r. oben. Auf besser erhaltenen Exemplaren aus denselben Stempeln, ist auf der Tafel, die Nike hält, MAI zu lesen. Diese Abkürzung wurde verschiedentlich als Künstlersignatur interpretiert. Während F. Gutmann und W. Schwabacher diese Münze ganz ans Ende der Prägung von Himera, also kurz vor die Zerstörung der Stadt von 409 v. Chr. setzen möchten, schlägt C. Arnold-Biucchi vor, in den Stempeln punische Nachprägungen himerischer Motive aus der Zeit nach der Zerstörung der Stadt zu sehen.

Literatur: F. Gutmann - W. Schwabacher, Die Tetradrachmen- und Didrachmenprägung von Himera (472-409 v. Chr.), MBNG 47, 1929, 115 f. Nr. 20 e (dieses Stück, Q8/H15, ca. 420-409 v. Chr.); C. Arnold-Biucchi, La Monetazione d'Argento di Himera Classica. I Tetradrammi, QT 17, 1988, 89 Nr. 22 (Q8/H17, 409-407 v. Chr., punische Prägung?); H. A. Cahn u.a., Griechische Münzen aus Großgriechenland und Sizilien. Antikenmuseum Basel und Sammlung Ludwig (1988) Nr. 306.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18217865


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.