SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Sachsenpfennig
  • Sachsenpfennig
  • Münze
  • 1020-1100
  • Land: Deutschland (Land)
    Region: Sachsen (Region)
  • Nominal: Denar (MA), Material: Silber, Stempelstellung: 6, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 0,94 g
    Durchmesser: 16 mm
  • Ident.Nr. 18216198
  • Sammlung: Münzkabinett | Mittelalter | Hochmittelalter (900 bis 1250)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Beschreibung
Vorderseite: Kreuz mit abwechselnd Kugel und Ringel in den Winkeln, umgeben von Strichen (Keilen).

Rückseite: Breites Kreuz, umgeben von Strichen (Keilen). Dazwischen die Buchstaben RCV (Crux) und links eine Waage.

Kommentar: Ungewöhnlich ist die Waage als Beizeichen auf der Rs.

Literatur: H. Dannenberg, Die deutschen Münzen der sächsischen und fränkischen Kaiserzeit (1876-1905) Nr. 1350.

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18216198


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.