SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Kaulonia
  • Kaulonia
  • Münze
  • ca. 475-425 v. Chr.
  • Land: Italien (Land)
    Region: Bruttium (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Kaulonia
  • Nominal: 3 Obole (Triobol), Material: Silber, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 1,15 g
    Durchmesser: 9 mm
  • Ident.Nr. 18215556
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Archaik und Klassik (-650 bis -336)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Beschreibung
Vorderseite: Apollon steht nach r. Der r. Arm ist erhoben, mit dem l. ausgestreckten Arm hält er einen unbekannten Gegenstand.

Rückseite: Hirsch steht nach l. Davor l. ein Zweig oder Baum.

Kommentar: Diese Münze gehört zur Studiensammlung und kann für Lehrveranstaltungen (Schulen, Universitäten, Bildungseinrichtungen) zur Verfügung gestellt werden. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an den unter dem Reiter 'Über uns' ausgewiesenen zuständigen wissenschaftlichen Mitarbeiter.

Literatur: S. P. Noe, The Coinage of Caulonia, American Numismatic Society, Numismatic Studies 9 (1958) 56 Nr. 224; N. K. Rutter, Historia Numorum. Italy (2001) 164 Nr. 2045 (475-425 v. Chr.).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18215556


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.