SMB-digital

Online collections database

Fächer
  • Fächer
  • Reliefplatte (Relief plaque)
  • Heinrich Bey, Sammler
  • 16. Jh.-17. Jh.
    Datierung engl.: 16th or 17th century
  • Nigeria (Land)
    Benin (Königreich)
  • Messing
  • Objektmaß: 40,8 x 18,5 x 2,3 cm
    : 1,7 kg
  • Ident.Nr. III C 8456
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Afrika
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Martin Franken
Description
Darstellungen von Pagen mit Fächern finden sich auf vielen Reliefplatten, die den König, Würdenträger oder ranghohe Militärs darstellen. Bei Zeremonien, in denen diese Personen in aufwendigen Gewändern mit schwerem Schmuck erschienen, hatten Fächer vor allem eine praktische Funktion.
Fächer fanden aber auch rituelle Verwendung: Hofzwerge beteten über einem Fächer für das Wohl des Königs; über einen Fächer geblasene Medizin konnte einen Gegner schwächen.
In der Regel waren Fächer aus getrockneter Haut angefertigt. Fächer aus Messing waren dem König vorbehalten.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.