SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

likombe
  • likombe
  • Resonanzkalebasse einer Zither
  • Friedrich Fülleborn (13.9.1866 - 12.9.1933 (1930 ?)), Sammler
  • Tanzania (Tansania) (Land/Region)
    Langenburg (Land/Region)
    Kanda (Ort)
    Wakinga (Ethnie)
  • Kürbisschale, Muscheln
  • Durchmesser: 11,5 cm
  • Ident.Nr. III E 7692 b
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Afrika
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Susanna Schulz
Beschreibung
Um den Rand der Kalebassenöffnung herum [sind] sechs angenähte, runde Muschelscheiben (ursprünglich wohl elf oder zwölf). Gegenüber der Öffnung des kugelförmigen Resonanzkörpers [befindet sich] eine Perforation.
„6 Rohrschaftstücke u. 5 Darmsaiten in einem Stück. ... zu Kanda bei Langenberg erworben.“
aus Ulrich Wegner: Afrikanische Saiteninstrumente, Staatliche Museen Berlin – SPK, 1984 (Anhang Objektkatalog)


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.