SMB-digital

Online collections database

  • Fragment (Krug)
  • 201 - 600
    Datierung engl.: 3rd - 6th century
  • Herkunft (Allgemein): Irak (Land)
    Fundort: Ktesiphon (Ort)
  • Irdenware, drehscheibengefertigt, geglättet
  • Höhe: 16,2 cm
    Breite: 12 cm
    Wandungsstärke: ca. 0,8 cm
  • Ident.Nr. KtO 346
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Description
Multimedia
Fragment eines auf einer Töpferscheibe gefertigten Kruges aus beiger unglasierter Irdenware. Rand, Hals, Henkel und große Teile des ovalen Körpers fehlen. Während die Oberfläche der Außenseite geglättet ist, befinden sich im Inneren des geschlossenen Gefäßes kräftige Drehrillen. Die Wandung des Unterteils zieht konisch ein und endet in einem stempelförmigen Standfuß mit flachem Boden. Der Krug wurde bei den Ausgrabungen im Palastareal Ktesiphons gefunden.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.