SMB-digital

Online collections database

  • Fragment (Vorratsgefäß)
  • 401 - 800
    Datierung engl.: 5th - 8th century
  • Herkunft (Allgemein): Irak (Land)
    Fundort: Ktesiphon (Ort)
  • Irdenware, drehscheibengefertigt, Bemalung mit Asphalt
  • Länge: 13,5 cm
    Breite: 10,5 cm
    Wandungsstärke: ca. 1 cm
  • Ident.Nr. KtO 62
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Description
Multimedia
Grob geglättete Wandscherben dickwandiger, großformatiger Vorrats- oder Transportgefäße aus auf einer langsam drehenden Töpferscheibe gefertigter, hart gebrannter beiger Irdenware. Innen erfolgte eine Abdichtung mit einer angussartigen Asphaltschicht. Verlaufene Schlieren dieser Masse liegen außen als herabgeflossene Tropfen auf. Die Scherben wurden während der Ausgrabungen im Palastareal Ktesiphons gefunden.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.