SMB-digital

Online collections database

  • Schale (Gefäß)
  • 701 - 1000
    Datierung engl.: 8th - 10th century
  • Herkunft (Allgemein): Irak (Land)
    Fundort: Ktesiphon (Ort)
  • transparentes grünes Glas, frei geblasen
  • Höhe: 4,2 cm
    Durchmesser: 8,2 cm
    Wandungsstärke: ca. 0,3 cm
  • Ident.Nr. KtO 1531
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Krug
Description
Multimedia
Wandscherbe mit Rand und Boden eines Gefäßes mit leicht ausgestellter Wandung und einfachem, unprofiliertem Rand aus transparentem grünem Glas. Die Oberfläche ist weißlich irisierend verwittert bzw. oxidiert und das Material durchkorrodiert. Die Wandung des niedrigen, leicht konischen Schälchens wurden nach dem Blasen überarbeitet. Der Boden ist leicht nach innen hochgestochen. Als Fundort im Stadtgebiet Ktesiphons östlich des Palasts ist ein Haus in der Siedlung al-Maʿarid überliefert.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.