SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Fragment (Kelchglas)
  • 801 - 1100
    Datierung engl.: 9th - 11th century
  • Herkunft (Allgemein): Irak (Land)
    Fundort: Ktesiphon (Ort)
  • transparentes bläuliches Glas, frei geblasen
  • Höhe: 6,5 cm
    Durchmesser: 5 cm
  • Ident.Nr. Kt I. 225.16
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Beschreibung
Multimedia
Fuß und Stiel eines frei geblasenen Kelches aus ehemals transparentem, leicht bläulichem Glas. Das Material ist durchkorrodiert und verfärbt. Auf dem runden Fuß sitzt zentriert der Gefäßstiel mit zwei dekorativen Wülsten. Der Kelch kann als Bestandteil wertvollen, gehobenen Trink- und Schankgeschirrs gewertet werden. Das Fragment wurde bei den Ktesiphon-Grabungen in einem Haus der islamischen Siedlung Salman Pak gefunden.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.