SMB-digital

Online collections database

  • Flasche (Gefäß)
  • 1./2. Jahrhundert
    Datierung engl.: 1st - 2nd century
  • Herkunft (Allgemein): Irak (Land)
    Fundort: Ktesiphon (Ort)
  • transparentes grünliches Glas, frei geblasen
  • Höhe: 16,1 cm
    Durchmesser: 5 cm Rand
  • Ident.Nr. KtW 416.15
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Description
Multimedia
Frei geblasene und überarbeitete Flasche aus transparentem grünlichem Glas mit ausgestelltem, abgeflachten Rand, sehr langem Hals und kleinem gestauchten Körper. Die Oberfläche des als Salbgefäß dienenden Gefäßes ist leicht irisierend. Typisch für vollständig erhaltene Gefäße ist die Überlieferung in einem Grabzusammenhang. So wurde das Fläschchen bei den Ktesiphon-Grabungen im Süden des Qasr bint al-Qadi in einer als Grab I bezeichneten parthischen bzw. arsakidenzeitlichen Gruft mit Gewölbe gefunden.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.