SMB-digital

Online collections database

  • Fragment (Teller)
  • 401 - 800
    Datierung engl.: 5th - 8th century
  • Herkunft (Allgemein): Irak (Land)
    Fundort: Ktesiphon (Ort)
  • transparentes farbloses Glas, frei geblasen
  • Länge: 3,2 cm
    Breite: 3,6 cm
    Wandungsstärke: 0,4 cm
  • Ident.Nr. Kt I. 184.4
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Krug
Description
Multimedia
Fragment eines flachen Tellers mit ausgestelltem Rand aus transparentem farblosem Glas. Teilweise irisierend. Auf der Oberfläche haften innen Reste roter Farbe. Möglicherweise diente der Teller als Palette zum Anrühren von Farbpigmenten. Er stammt aus dem selben Fundkontext wie ein Konvolut von Wandmalereiresten aus dem westlichen Stadtgebiet Ktesiphons.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.