SMB-digital

Online collections database

  • Fragment (Gefäß)
  • 501 - 800
    Datierung engl.: 6th - 8th century
    Dynastie - dt.: Sasaniden
    Dynastie - engl.: Sasanids
  • Herkunft (Allgemein): Irak (Land)
    Fundort: Ktesiphon (Ort)
  • transparent grünliches Glas, formgeblasen
  • Länge: 4,8 cm
    Breite: 4,2 cm
    Wandungsstärke: min. 0,1 cm
    Wandungsstärke: max. 0,3 cm
  • Ident.Nr. Kt I. 193.27
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Krug
Description
Multimedia
Wandscherbe eines formgeblasenen Bechers aus transparentem grünlichem Glas. Die äußere Wandung des Gefäßes ist netzartig mit einem großen wabenförmigen Dekor überzogen. Der Fundort im Stadtgebiet Ktesiphons ist unbekannt. Entsprechend eines Vergleichsstücks könnte das Fragment vom Westhügel stammen (Kt.I 193.20).


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.