SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Fragment (Deckel)
  • um 800
    Datierung engl.: c. 800
    Dynastie - dt.: Abbasiden
    Dynastie - engl.: Abbasids
  • Herkunft (Allgemein): Syrien (Land)
    Fundort: Ar-Raqqa (Ort)
  • Alabaster, geschnitten, geschliffen, durchbohrt
  • Länge: 4,2 cm
    Breite: 4,5 cm
    Wandungsstärke: ca. 0,7 cm
  • Ident.Nr. RaO NK 37
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Krug
Beschreibung
Multimedia
Fragment aus geschnittenem und geschliffenem Alabaster, wahrscheinlich eines Deckels. Eine Reihe aus konzentrisch geschnittenen Kreisen dekoriert den Deckel. Jeder Kreis weist in der Mitte eine leichte Durchbohrung auf und war wahrscheinlich mit einer Einlage geschmückt. Das Fragment wurde während der Ausgrabungen im Nordkomplex von ar-Raqqa gefunden.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.