SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Ring (Siegel)
  • 7./8. Jahrhundert
    Datierung engl.: 7th - 8th century
  • Herkunft (Allgemein): Irak (Land)
    Fundort: Ktesiphon (Ort)
  • Kupferlegierung, gegossen, geschmiedet, punziert
  • Höhe: 1 cm
    Breite: 1,2 cm
    Tiefe: 0,9 cm
    Gewicht: 3 g
  • Ident.Nr. Kt I. 359.7
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Krug
Beschreibung
Multimedia
Kleiner perlenförmiger Siegelring aus bronzeartiger Kupferlegierung mit punziertem Motiv. Das Objekt wurde mit einer zweiteiligen Niete zur Fixierung von zwei Lagen organischen Materials (Leder?) geborgen und ist zusammen mit diesem archiviert (Kt I. 359.34). Die gemeinsame Einlagerung beider Objekte spricht für eine Vergesellschaftung beider Objekte im archäologischen Befund.
Eine genaue Lokalisierung in Ktesiphon ist allerdings nicht überliefert.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.