SMB-digital

Online collections database

  • Knüpfteppich (Teppich)
  • 19. Jahrhundert
    Datierung engl.: 19th century
  • Herkunft (Allgemein): Iran (Land)
  • Kette: Baumwolle; Schuss: Baumwolle; Knoten: Wolle, symmetrisch, V 52, H 37 pro 10 cm
  • Höhe: 217 cm
    Breite: 156 cm
  • Ident.Nr. I. 6/79
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Description
Vollständig erhaltener Knüpfteppich. Auf weißem Grund ist eine Gartenlandschaft abgebildet. Die vier Ecken des Hauptfeldes sind mit jeweils einer stilisierten Zypresse versehen, die sich entlang der Längsseite erstreckt, wobei sich die Form der oberen Zypressen von der der zwei unteren unterscheidet. Zentral ist ebenfalls eine Zypresse zu erkennen. Weitere stilisierte Blütenbäume und –stauden füllen die Leerräume zwischen den Zypressen. Die Komposition wird von einer Hauptbordüre umrandet, die auf dunkelblauem Grund rote Kartuschen mit stilisierten Ranken und Blüten zeigt. Zwischen den Kartuschen sind ebenfalls Blüten zu erkennen.
Die Zypressenabbildungen sind aus dem Repertoire der Entwerfer safawidischer Teppiche bekannt, wobei dieser Teppich in eine viel spätere Zeit datiert.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.