SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Knüpfteppich (Teppich)
  • um 1930
    Datierung engl.: c. 1930
  • Herkunft (Allgemein): Iran (Land)
  • Kette: Baumwolle; Schuss: Wolle; Knoten: Wolle, symmetrisch, V 37, H 25 pro 10 cm
  • Höhe: 172 cm
    Breite: 105 cm
  • Ident.Nr. I. 26/73
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Christian Krug
Beschreibung
Multimedia
Kleiner Knüpfteppich. Das Mittelfeld, das schmaler als die Bordüre ist, ist mit einem „Tapeten“-Muster nach europäischen Vorbildern bedeckt. Es zeigt eine Art Rosenmuster. Die blaugrundige Bordüre ist mit einer umlaufenden Blütenranke versehen. Der Teppich wird der nordwestiranischen Region Feraghan zugeordnet.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.