SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Fragment (Knüpfteppich)
  • 17. Jahrhundert
    Datierung engl.: 17th century
  • Herkunft (Allgemein): Ägypten (Land)
    Herkunft (Allgemein): Fustat (Ort)
  • Kette: Baumwolle; Schuss: Baumwolle; Knoten: Wolle, asymmetrisch
  • Höhe: 30 cm
    Breite: 6,5 cm
  • Ident.Nr. I. 6/58
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Beschreibung
Multimedia
Kleines Fragment eines Knüpfteppichs. Erkennbar ist auf rotem Grund ein Gittermuster aus diagonal gestellten gelben Blättern (?) und Rosetten an den Kreuzungspunkten. Die Felder sind gefüllt mit kreuzförmig angeordneten Palmettblüten, die durch eine kleine Raute verbunden sind. Die Besonderheit des Fragments liegt darin, dass die Rückseite ebenfalls einen Flor aufweist und ein anderes Muster zeigt. Das Fragment wurde in Fustat (Alt-Kairo) gefunden.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.