SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Fragment (Knüpfteppich)
  • 18. Jahrhundert
    Datierung engl.: 18th century
  • Herkunft (Allgemein): China (Land)
  • Kette: Baumwolle; Schuss: Baumwolle; Knoten: Seide, asymmetrisch, V 36, V 44 pro 10 cm
  • Höhe: 220 cm
    Breite: 142 cm
  • Ident.Nr. I. 8134
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Beschreibung
Multimedia
Fragment eines sogenannten Yarkant- Knüpfteppichs. Auf rotem Grund sind in versetzt angeordneten Reihen stilisierte Blütenstauden zu erkennen. Die Hauptbordüre weist ein seltenes Muster mit stilisierten Blüten auf hellblauem Grund auf. Jede Blüte ist von einem mäanderähnlichen Muster umrahmt. Die Nebenbordüren zeigen jeweils eine stilisierte Blütenranke.
Der Teppich wurde nach dem Ort benannt woher der Teppich ursprünglich stammen könnte. Yarkant liegt im östlichen Teil Chinas im Uiguren-Gebiet, welches islamisch geprägt ist.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.