SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Arzneihorn
  • Franz Stuhlmann (29.10.1863 - 19.11.1928), Sammler
  • Malawi (Land/Region)
    historische Angabe (Hauptkatalog): Karonga (Region)
    historische Angabe (Hauptkatalog): Nkonde (Ethnie)
  • Horn; Leder
  • Höhe x Breite x Tiefe: 34 x 7 x 6,5 cm
    Objektmaß: L: ca. 31 cm, D: 5 cm (größter an der Öffnung)
    Gewicht: 0,15 kg
  • Ident.Nr. III E 10889
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Afrika
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Juliane Padluschat
Beschreibung
Objektverknüpfungen
Historischer Hauptkatalog: "Arznei-Horn, ein Mittel gegen Dysenterie enthaltend (Reste), gegen blutigen und eitrigen Abgang bei geschwollenem Leibe, weil eine Eiterblase im Leibe ist. Gegeben in Wasser mit etwas Hirsemehlzusatz, Dosierung nicht vorgeschrieben; Erfolg bei noch nicht zu weit vorgeschrittener Dysenterie sicher. Von dem gefürchteten Zauberer Fundi Handerimo als zu seinem kleinen Arzneischatz gehörig anerkannt (Den großen pflegt er nicht mit sich herumzuführen. Karonga (Nkonde)"


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.