SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Mantel
  • Max von Quedenfeldt (1851 - 18.9.1891), Sammler
  • Marokko (Land)
    Urika im Atlas (Dorf)
    Berber (Ait Oubial oder Ait Ouarharda) (Ethnie)
  • Wolle
  • Länge x Breite: 150 x 139 cm (B: von Öffnung aus)
    Länge x Breite: 120 x 37 cm (Spiegel)
  • Ident.Nr. III B 364
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Nordafrika, West- und Zentralasien
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Martin Franken
Beschreibung
Katalogtext: Mantel aus schwarzer Wolle mit gelbem Spiegel "Chennī´f oder Chaidūs"; von Berbern.

Akhnif (berberisch) Mantel aus Wolle mit gelbem Spiegel, wird nur von Berbern aus dem Süden getragen. Der gelbe Spiegel, der in Größe und Form variiert ist charakteristisch.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.