SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Silberschmuck mit Medaillon
  • Afghanistan (Land)
    Masar-i-Scherif (Stadt oder Gemeinde)
  • Silber
  • Höhe x Breite x Tiefe: 59 x 26 x 2 cm (wie aktuell in Vitrine präsentiert)
    Höhe x Breite x Tiefe: 10,7 x 8,2 x 1,5 cm (Anhänger)
    Länge: 31 cm (halbe Länge Kette)
    Gewicht: < 2 kg
  • Ident.Nr. I B 11417
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Nordafrika, West- und Zentralasien
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Silberschmuck mit Medaillon (und Fruchtbarkeitssymbolmuscheln). Gravierte Ornamente und Schriftzeichen.
Das 9,5 cm hohe und 8,2 cm breite Medaillon ist etwas aufgetieft gearbeitet. Oben ist ein 5,4 cm breites und 0,7cm hohes Silberblech aufgesetzt. Ein querlaufender, wellenförmiger Silberdraht in der Mitte ist oben und unten von einem doppelt aufgelegten Kordeldraht begrenzt. Links und rechts des Silberbleches sind je eine Öse zur Aufnahme der Halskette angelötet. das an den Seiten spitz zulaufende Medaillon ist mit arabischen Schriftzeichen markiert, die von waagerechten Doppellinien untzerbrochen werden. Die Randzonen werden ebenfalls von einer Doppellinie und Schrägstrichen verziert. Die Schriftzeichen und palmettenförmigen Ornamente sind graviert, die kleinen Punkte sind mit kleinen Kugelpunzen eingeschlagen. Die Rückseite des Medaillons "schiefert" (d.h. fehlerhafter Guss) Die Halskette ist mit achtförmigen Haken mit den Medaillonösen verbunden. Auf diesen haken sind Rghomben gelötet, die auf der Vorderseite mit zu Karos angeordneten Punktreihen verzeirt sind. Rosettenförmige Teile (aus Silberband zu Schlaufen rund gebogen, Vorder- und Rückseite in der Mitte mit Silberscheiben zusammengelötet) je durch drei Kettenglieder verbunden, bilden den Hauptteil der Halskette (59 cm halbe Länge) An der linken Kettenseite sind nach der ersten Palmette je ein rundes, topfähnliches, kleines Gefäß eingehängt. Der Deckel ist durch ein Scharnier beweglich gehalten.

2) techn. Beschreibung, s. Spezialordner Bruns! (Aufzeichnungen u. Arbeitsbild von Sammlungsgegenständen)


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.