SMB-digital

Online collections database

  • Behang / Abdeckung (Ausstattungstextilie)
  • 19. Jahrhundert
    Datierung engl.: 19th century
  • Herkunft (Allgemein): Iran (Land)
  • Baumwolle, Leinwandbindung, bedruckt, bemalt
  • Höhe: 283 cm
    Breite: 160 cm
  • Ident.Nr. I. 8515
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Description
Multimedia
Großes Tuch. Im Mittelfeld sind Mädchen bei der Traubenernte dargestellt. Im Vordergrund erscheint ein Bach mit Enten und im Hintergrund eine hügelige Landschaft mit einem Reisenden samt seinen Lasttieren sowie ein pflügender Bauer. Über der Szene verläuft ein Band mit Schriftkartuschen, welche ein Gedicht des persischen Dichters Saʿdi enthalten. In der umlaufenden Borte erscheint eine Arabeskenranke mit Blüten. Die Darstellung im Mittelfeld geht auf ein europäisches Vorbild zurück.
Solche großen, als qalamkari bzw. im modernen Persisch als qalamkar-e taswiri bezeichneten Tücher, dienten meist als Behänge und wurden oft paarweise angefertigt.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.