SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Holzschuhpaar
  • Syrien (Land)
    Damaskus (Stadt)
  • Holz, Leder, Perlmut, Baumwolle, Metallfäden, Weißmetall
  • Ident.Nr. I B 2129 a,b
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Nordafrika, West- und Zentralasien
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Edelgard Samii
Beschreibung
Ein Paar Holzschuhe, ‚Qabqab‘. Der aus Holz hergestellte Teil der Schuhe ist mit Einlegearbeit aus Perlmutt, Bein und weißem Draht verziert. Die Halterung ist textil, mit Goldmetallfaden bestickt. Damaskus war für diese Art von Schuhen bekannt. Es gab einen eigenen Markt/ Souk, der nach diesen Schuhen benannt war, wo sich die Geschäfte und Werkstätten für Qabqabs‘ befanden. Von diesen Holzschuhen gab es verschiedene Sorten mit unterschiedlichen Verzierungen und mit spezifischen Bezeichnungen, je nachdem, wer die Schuhe hergestellt hat, für wen die Schuhe hergestellt und welche Einlegematerialien verwendet wurden. Vgl. I B 1408 a,b.

Datenbank: Frauenschuhe mit Perlmutt-Einlagen


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.