SMB-digital

Online collections database

  • Nadeldose
  • Albert von Le Coq (08.09.1860 - 21.04.1930), Sammler
  • Kurden (Ethnie)
    Nord-Syrien (Land/Region)
  • Knochen, Eisenbeschlag, Stoffgewebe, Schnur
  • Höhe x Breite x Tiefe: 14,8 x 2,6 x 1,7 cm
  • Ident.Nr. I B 2880
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Nordafrika, West- und Zentralasien
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Ruth Bühner
Description
Nadelbüchse, die aus einem Rohr aus Knochen besteht und eingeritzte Linien als Dekoration hat. Ein Stoffknoten dient als Verschluss. Der Stoffknoten befindet sich am Ende einer Schnur, die an der Nadelbüchse mit Hilfe eines Metallrings befestigt ist.

Datenbank: Nadelbüchse


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.