SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Kanne (Gefäß)
  • 11./12. Jahrhundert
    Datierung engl.: 11th - 12th century
  • Herkunft (Allgemein): Iran (Land)
    Herkunft (Allgemein): Afghanistan (Land)
  • Kupferlegierung, gegossen
  • Höhe: 29,5 cm
    Durchmesser: 16,5 cm
    Gewicht: 1538 g
  • Ident.Nr. I. 5377
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Beschreibung
Multimedia
Gegossene Kanne aus einer Kupferlegierung. Die Kanne hat einen zylindrischen Körper mit mehrfach abgesetzter Schulter, einen geraden und schmalen Hals und einen kurzen Ausguss. Die Kanne konnte mit einem kleinen Deckel mit einem rosettenförmigen Knauf verschlossen werden. Der Deckel ist mit einem Kettchen an der Daumenstütze des Henkels befestigt. Der Henkel weist außer der polyedrischen Daumenstütze noch eine ringförmige Verdickung auf; er ist oben und unten mit herzförmigen Laschen mit Stiften befestigt.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.