SMB-digital

Online collections database

  • Fabelwesen (Rundplastik)
  • 13. Jahrhundert
    Datierung engl.: 13th century
  • Herkunft (Allgemein): Iran (Land)
  • Kupferlegierung, gegossen, graviert/ziseliert
  • Höhe: 6,8 cm
    Breite: 6,5 cm
    Tiefe: 2,2 cm
  • Ident.Nr. I. 8/60
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Description
Multimedia
Gegossene Figur aus einer Kupferlegierung mit graviertem/ziseliertem Dekor. Die kleine, hohl gegossene Figur stellt eine hockende Sphinx dar. Ihr menschlicher Kopf ist mit Helm und Nasenschutz ausgestattet, ihr langer Schwanz ist zum Nacken hochgebogen und zeigt mehrere Ausbuchtungen. Die Figur diente als Aufsatz oder Bekrönung eines Gerätes.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.