SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Schale (Gefäß)
  • 4. Jahrhundert vor Christus
    Datierung engl.: 4th century BC
    Dynastie - dt.: Achämeniden
    Dynastie - engl.: Achaemenids
  • Herkunft (Allgemein): Iran (Land)
  • Kupferlegierung, getrieben, graviert/ziseliert
  • Höhe: 3,3 cm
    Durchmesser: 16,2 cm
    Gewicht: 168 g
  • Ident.Nr. I. 2/61
  • Sammlung: Museum für Islamische Kunst
  • © Foto: Museum für Islamische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Kramer
Beschreibung
Multimedia
Aus einer Kupferlegierung getriebene Schale mit graviertem/ziseliertem Dekor. Die Schale ist in der Art der griechischen Omphalosschalen (Omphalos = Nabel) gearbeitet: Im Spiegel befindet sich ein kleiner Buckel, umgeben von einer gravierten Rosette. Die Wandung der Schale ist mit einem sorgfältig ausgeführten doppelten Kranz von Lotusblättern verziert.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.