SMB-digital

Online collections database

  • Kamelsattel
  • Sonia Gidal, Sammler
  • Israel (Land/Region)
    Negev (Territorium)
    Beduinen (Bevölkerungsgruppe)
    Azâzma (Stamm)
  • Holz; Draht; Naturfaser (Stroh); Fell
  • Länge x Breite x Höhe: 47 x 54 x 59 cm
  • Ident.Nr. I B 9639
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Nordafrika, West- und Zentralasien
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Ines Seibt
Description
Der eigentliche Sattel besteht aus zwei, miteinander durch gekreuzte Hölzer verbundenen Sattelbögen. Über dem Sattel liegt eine Schaffelldecke.
Veröffentlichungen:
Beduinen im Negev. Eine Ausstellung der Sammlung Sonia Gidal/ Text u. wiss. Bearb. Friederike Korsching/ Ph.v.Zabern, Mainz 1980
(Ausstellungskatalog des Staatlichen Museum für Völkerkunde München)


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.