SMB-digital

Online collections database

  • Amulett
  • Sonia Gidal, Sammler
  • Israel (Land/Region)
    Negev (Territorium)
  • Silber
  • Länge: (Kette mit Anhänger) 42 cm
    Durchmesser: (Kette) 18 cm
    Tiefe: Anhänger max 0,6 cm
  • Ident.Nr. I B 9740
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Nordafrika, West- und Zentralasien
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Amulett mit Kette (maska)
Silber. Wurde um den Hals getragen. Halbmondförmige Scheibe, auf die religiöse Sprüche graviert sind. An den Rändern durch Kügelchen verziert. An der Scheibe hängen drei osmanische Münzen.

Veröffentlichungen: Beduinen im Negev. Eine Ausstellung der Sammlung Sonia Gidal/ Text u. wiss. Bearb. Friederike Korsching/ Ph.v.Zabern, Mainz (Ausstellungskatalog des Staatlichen Museum für Völkerkunde München)


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.